4. Platz beim Sitzball-Turnier

Nachdem bereits am vergangenen Samstag auf  Profi-Niveau Sitzball in der Sporthalle an der Rasenallee gespielt wurde, durften am Sonntag auch Teams ohne Spielerfahrung auf dem Spielfeld Platz nehmen. Insgesamt traten sechs Mannschaften beim Turnier der nicht-spielenden Vereine gegeneinander an und auch wir wollten uns den Spaß nicht entgehen lassen und nahmen mit einem eigenen SPD-Team am Sitzball-Turnier teil.
Auch wenn wir am Ende nur zwei Spiele gewinnen konnten und somit den vierten Platz belegten, hatten wir sehr viel Spaß und genossen die faire und gesellige Atmosphäre in der Turnhalle.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den anderen Teams für die schönen Spiele und besonders bei der Sitzball-Abteilung und dem SVW 06 für die Organisation und die Durchführung des Turniers bedanken.

Erfolgreiche Aufräumaktion am Bühl

Wir haben uns sehr gefreut, dass insgesamt 29 Ahnataler*innen unserer Einladung gefolgt sind und mit uns am vergangenen Samstag am Bühl aufgeräumt haben. Besonders schön fanden wir, dass auch acht Kinder mitgeholfen haben.
Gemeinsam mit den Helfer*innen haben wir den Spielplatz, die Gehwege, die Parkplätze und den Uferbereich von Müll befreit und neben Zigarettenfiltern, Flaschen, Verpackungen und Corona-Masken sogar Handtücher gefunden.
Im Anschluss an unsere Aktion haben wir alle Teilnehmer*innen auf ein Stück Kuchen und Kaffee eingeladen.
An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei allen Teilnehmer*innen für die großartige Hilfe bedanken!
Auch Mitglieder der FWG Ahnatal haben uns bei der Aktion tatkräftig unterstützt und gezeigt, dass das Thema Umweltschutz und Müllvermeidung parteiübergreifend wichtig ist und gemeinsam angegangen werden muss!
Als Zeichen der Wertschätzung stattete unser MdL Florian Schneider (Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz) noch spontan einen Besuch ab, um dem Ortsverein und den Helfer*innen für den Einsatz zu danken.

Bühl - Subbotnik / Aufräumen am Bühl

Der SPD Ortsverein lädt am 14.05.2022 um 14:00 Uhr zum Aufräumen am Bühl. 
Gemeinsam mit Ihnen wollen wir Müll einsammeln und das schöne Freizeitgelände rund um den See startklar für den Sommer machen.
Auch wenn der Großteil der Besucher*innen sehr achtsam mit der Natur umgeht, finden sich leider häufig leere Flaschen, Plastiktüten, Zigarettenstummel und vieles mehr am See, auf dem Spielplatz und auf dem restlichen Gelände.
Mit dieser Aktion wollen wir ein Zeichen setzen, dass wir als SPD Ahnatal den Umweltschutz vor Ort sehr ernst nehmen.
Nach getaner Arbeit wollen wir Sie noch herzlich auf ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee an der Minigolf-Anlage einladen.

Rückblick: 1. Mai Kinder- und Familienfest 2022

Das Wetter war perfekt, die Hüpfburg stand und der Grill war bereit. Pünktlich um 11:00 Uhr konnte es am 1. Mai mit unserem Kinder- und Familienfest auf dem Oberen Tanzeplatz in Heckershausen losgehen.

Zunächst begrüßten die stellvertretende Landrätin Silke Engler, unser Bürgermeister Stephan Hänes und unser Ortsvereinsvorsitzender Jacob Przemus die Gäste und machten in ihren Grußworten deutlich wie schön es ist, dass wir uns nach zweijähriger Coronapause endlich wieder treffen können, um zusammen zu feiern und ins Gespräch zu kommen. Aber auch der Brückenschlag von Corona zum politischen Hintergrund des 1. Mai war wichtig. Schließlich ist der 1. Mai der Tag der Arbeit und die Pandemie hat deutlich gemacht, dass gerade bei dem Thema der Vereinbarkeit von Familie und Beruf noch viel zu tun ist.

Kurz danach betraten vier Ponys den Tanzeplatz und waren neben der Hüpfburg sofort das Highlight für unsere kleinen Besucher*innen.

Als dann ca. 13:30 Uhr „Herr Müller und seine Gitarre“ erklangen, hielt es nur noch wenige auf ihren Sitzen.

 

Mit Timon Gremmels und Florian Schneider waren schließlich auch noch zwei Gäst aus der Bundes- und Landespolitik anwesend. Florian Schneider nutzte bei dieser Gelegenheit sein Grußwort, um auf die dramatische Situation in der Ukraine hinzuweisen und für Solidarität mit den Geflüchteten und den Menschen vor Ort zu werben.

Sehr gefreut haben wir uns auch darüber, dass etwa 50 ukrainische Geflüchtete aus Ahnatal und umliegenden Gemeinden unserer Einladung gefolgt sind und unser Kinder- und Familienfest besucht haben.

 

Wir möchten uns ganz herzlich bei weit über 400 Gästen bedanken, die mit uns den 1. Mai auf dem Tanzeplatz verbracht haben.

Insbesondere gilt unser Dank aber auch den vielen Helfer*innen, Genossen und Genossinnen, die an diesem Tag geholfen haben, um das Fest zu einem großartigen Erfolg zu machen.

 

Auch dem DRK Ahnatal, der Reitschule Nordpferde und dem Bauhof möchten wir an dieser Stelle recht herzlich für die Unterstützung danken!

Frohe Ostern

Die SPD wünscht ein frohes und friedliches Osterfest!

Suchen