Nachrichten zum Thema Allgemein

SPD Ahnatal mit eigenem Team beim Stadtradeln

Auch in diesem Jahr nimmt Ahnatal wieder an der Kampagne "Stadtradeln" teil. Ziel ist es, dass wir als Kommune im Zeitraum vom 10.09. - 30.09.22 möglichst viele Kilometer mit dem Rad zurücklegen und dass wir das Auto für Kurzstrecken häufiger stehen lassen. So können wir in Ahnatal aktiv zum Klimaschutz beitragen, CO2-Emissionen einsparen und etwas für unsere Gesundheit tun.

Die gefahrenen Kilometer werden per App oder auf der Stadtradeln-Webseite eingetragen und so der Kommune gutgeschrieben.

Wir als SPD Ahnatal sind natürlich auch mit einem eigenen Team am Start und freuen uns, dass wir so auch in diesem Jahr wieder unseren Beitrag für den Umweltschutz leisten können und laden euch herzlich ein beim Stadtradeln mitzumachen... gerne in unserem Team!

Solltet ihr Probleme bei der Anmeldung oder beim Eintragen der geradelten Kilometer haben, helfen wir euch gerne dabei. Schreibt einfach an: kontakt@spd-ahnatal.de

Rückblick: Unsere Kulturtage

Die Getränke standen kalt, die Leinwand war in Position und die Besucher*innen saßen auf ihren Plätzen. So starteten wir am 09. September in unser Kulturwochenende und freuten uns, dass einige Ahnataler und Ahnatalerinnen unserer Einladung gefolgt sind und den Film "Zwischen Welten" an unserem ersten Kinoabend im Gemeindezentrum Heckershausen angeschaut haben.

Die dramatische und traurige Thematik des Films, rund um den Krieg in Afghanistan und den Umgang mit den Ortskräften, ließ niemanden im Saal kalt und machte nachdenklich.

Nicht weniger politisch war der Film "Die Unbeugsamen" den wir am 10. September im alten Rathaus in Weimar zeigten. Dieser Film dokumentiert den Werdegang verschiedener Frauen in der Politik in den Anfängen der BRD und beschreibt so exemplarisch den Sexismus und die patriarchalen Strukturen, die in vielen Bereichen bis heute Bestand haben. Somit bot der Film reichlich Gesprächsstoff für eine spannende Diskussion mit den Besucher*innen nach dem Kino.

Auch wenn unser ursprünglicher Plan, die Filme draußen zu zeigen, an der Unbeständigkeit des Wetters scheiterte und die Besucherzahlen etwas unter unseren Erwartungen blieben, hatten wir zwei tolle Kinoabende und werden dieses Format sicher wiederholen.

Zum Abschluss unserer Kulturtage haben wir zu einer Führung auf der documenta fifteen geladen. Dieser Einladung folgte eine kleine Gruppe, die sich am 11. September mit der RT auf den Weg nach Kassel machte und bei einem fast dreistündigen Spaziergang viele interessante Informationen und Denkanstöße zu aktuellen und älteren Kunstwerken der diesjährigen und auch vorherigen Kunstschauen erhielt.

Ein rundum gelungenes Wochenende mit einem tollen und abwechslungsreichen Kulturprogramm.

...und es wird sicherlich nicht das letzte gewesen sein.

Alls Gute zum Schulstart

Wir wünschen allen Schüler*innen und Lehrer*innen einen guten Start in das neue Schuljahr! Besonders zur Einschulung wünschen wir allen Erstklässlern viel Freude beim Lernen und viele schöne Erlebnisse in diesem neuen und spannenden Lebensabschnitt!

Positionspapier der SPD zum 3. Entlastungspaket

Hier findet ihr die aktuelle Positionspapier der SPD Bundestagsfraktion zum 3. Entlastungspaket.

Positionspapier_Krise_meistern.pdf (spd.de)

Sommerfest der SPD Kassel Land

Zum Ende der Sommerferien waren wir heute beim Sommerfest der SPD Kassel Land am Wasserschloss Wülmersen. Ein schöner Start ins Wochenende mit leckerem Kuchen und interessanten Gesprächen.

Suchen