Nachrichten zum Thema Allgemein

Rückblick: Adventsnachmittag am 27.11. im Bürgersaal

Die Tische waren gedeckt, der Kaffee war gebrüht und der Duft von frischen Waffeln zog durch den Bürgersaal, als 15:00 Uhr die ersten Gäste Platz nahmen, um mit dem SPD Ortsverein die Weihnachtszeit einzuläuten.
Nach der Begrüßung durch unseren Vorsitzenden Jacob Przemus, ergriff unser Bürgermeister Stephan Hänes das Wort und berichtete über Aktuelles aus dem Rathaus. Schließlich richtete auch unser Landtasabgeordneter Florian Schneider das Wort an die Gäste und informierte über die wichtigsten Neuigkeiten aus Wiesbaden.
Im Anschluss an die Grußworte ehrten die drei noch Sieglinde Klapp, Wolfgang Schröder und Manfred Löwer für ihre 50-jährige Parteimitgliedschaft und ihr Engagement in der SPD.
Für unsere kleinen Gäste hatten wir noch eine kleine Überraschung vorbereitet, über die sich die anwesenden Kinder sehr freuten.
Für uns war es ein schöner Adventsnachmittag und ein guter Start in die Vorweihnachtszeit.

Bedanken möchten wir uns noch bei Jutta und Uwe Homberger für die tolle Bewirtung.

Wir wünschen allen Ahnataler*innen eine schöne Adventszeit!

Adventsfeier am 21.11.2022 im Bürgersaal Weimar

Am 27.11. wollen wir in die Vorwehnachtszeit starten und laden zu einer Adventsfeier im Bürgersaal Weimar.
Neben unserem Bürgermeister Stephan Hänes wird auch unser Landtagsabgeordneter Florian Schneider zu Gast sein.

Für alle Gäste gibt es Kaffee und leckere Waffeln und für unsere kleinen Gäste eine kleine Überraschung.

 

Mitgliederversammlung des Ortsvereins am 13.10.22

Am 13. Oktober traf sich der SPD Ortsverein Ahnatal zu einer Mitgliederversammlung, um in großer Runde über verschiedene Themen zu diskutieren.
Pünktlich um 19:00 Uhr eröffnete der Ortsvereinsvorsitzende Jacob Przemus die Sitzung und begrüßte die anwesenden Mitglieder mit einem kleinen Rückblick auf die zahlreichen Aktivitäten des Ortsvereins in den vergangenen Monaten und dankte allen die bei der Umsetzung der Veranstaltungen geholfen haben.

Besonders erfreulich war die Ehrung von insgesamt zehn Mitgliedern für ihre langjährige Mitgliedschaft und ihr Engagement in der SPD und im Ortsverein. (25 Jahre: Volker Poetzsch, Dieter Schröder; 40 Jahre: Friedhelm Hänes; 50 Jahre: Horst Büttner, Waldemar Ebert, Sieglinde Klapp, Manfred Löwer, Wolfgang Schröder; 60 Jahre: Dietmar Neubert, Gerhard Schreiber)
Doch wo Licht ist, ist leider auch immer Schatten und so wurde natürlich auch der vier verstorbenen Genossen gedacht, die seit der letzten Mitgliederversammlung von uns gegangen sind.

Neben einigen Wahlgängen im Vorfeld SPD interner Konferenzen standen aber vor allem die inhaltliche Auseinandersetzung mit den Berichten vom Bürgermeister Stephan Hänes, der SPD Fraktion in der Gemeindevertretung und auch aus der Kreistagsfraktion im Mittelpunkt. Die informativen Berichte boten eine gute Grundlage für konstruktive Diskussionen zu den aktuellen Themen der lokalen und regionalen Politik.
Aber auch mit eignen Impulsen wollte der Ortsverein mit in die politische Debatte einsteigen und beriet einen Antrag zum Thema „Bürgerbudget“. Schließlich beschloss der Ortsverein einstimmig den Antrag anzunehmen und sich so für die Förderung von bürgerschaftlichem Engagement stark zu machen.

(Im Bild: Volker Poetzsch, Friedhelm Hänes, Waldemar Ebert, Jacob Przemus und Stephan Hänes)

SPD-Ahnatal beim Kirmesumzug 2022

Bei bestem Wetter, mit guter Laune und 400 Tütchen mit Gummibären im Gepäck nahmen auch wir am diesjährigen Kirmesumzug in Weimar teil.

Auch unser Landtagsabgeordneter Florian Schneider ließ es sich nicht nehmen mitzulaufen und gemeinsam mit unserem Vorsitzenden Jacob Przemus und weiteren Mitgliedern des Ortsvereins die Süßigkeiten zu verteilen. Eine tolle Kirmes und ein schöner Umzug!

Vielen Dank an alle die dabei waren und den Kirmesburschen für die Organisation!

SPD Ahnatal radelt über 1.500km beim Stadtradeln

Auch in diesem Jahr war die SPD Ahnatal wieder beim Stadtradeln dabei. Vom 10.09.22 – 30.09.22 hieß es also kräftig in die Pedale treten, um viele Kilometer mit dem Rad zurückzulegen und so ein Zeichen für eine klimafreundliche Verkehrswende zu setzen.

Die Kampagne „Stadtradeln“ gibt es seit vielen Jahren und versucht deutschladweit Menchen zu mobiliseren das Auto für kurze Strecken stehen zu lassen und mehr mit dem Rad zu fahren. Auch Ahnatal war als Gemeinde mit dabei und die SPD war auch mit einem eigenen Team am Start.

So konnten wir mit neun Radler*innen insgesamt 1.559 Kilometer zurücklegen.

Unter anderem radelten unser Ortsvereinsvereinsvorsitzender Jacob Przemus, sowie unsere Gemeindevertreter*innen Thomas Dittrich-Mohrmann, Sara Klapp, Andreas Jordan und Robert Schnegelsberg in unserem Team mit.

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen!

Suchen